Verlag > Gefahrstoffe - Reinhaltung der Luft > Aktuell
   

News

11.09.2017

BAuA-Workshop “Biomonitoring in der Praxis"

Am 6. Dezember 2017 veranstaltet die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) den 9. Workshop "Biomonitoring in der Praxis" an ihrem Standort Berlin. Dabei steht das Biomonitoring bei Belastungen mit Gefahrstoffen an Arbeitsplätzen im Vordergrund. Der Workshop gibt wirklichkeitsnahe Beispiele und Anregungen für den Einsatz des Biomonitorings im Rahmen der arbeitsmedizinischen Vorsorge und der Gefährdungsbeurteilung an Arbeitsplätzen. Neben einem starken Bezug zur Praxis berücksichtigen die Vortragenden auch wissenschaftliche Aspekte bei der Planung von Untersuchungen und der Interpretation der Ergebnisse. Daneben befassen sie sich mit Fragen der Recht- und Regelsetzung. Ein Experte aus der Schweiz gibt einen Überblick über Biomonitoring im dortigen Arbeitsschutz. Der Workshop richtet sich an Arbeitsmediziner und Betriebsärzte sowie Ärzte in der Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin. Auch andere Akteure im Arbeitsschutz, die sich auf den aktuellen Entwicklungsstand bei Biomonitoring bringen wollen, sind herzlich willkommen.

Das gesamte Programm und Informationen zur Anmeldung gibt es unter www.baua.de/termine.



IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2017