Verlag > Gefahrstoffe - Reinhaltung der Luft > Aktuell
   

News

19.09.2019

11. IUTA-Filtrationstag

Vom 05. bis 07. November veranstaltet das IUTA an drei aufeinander folgenden Tagen Informations- und Diskussionsveranstaltungen mit begleitenden Industrieausstellungen zu den unterschiedlichen Forschungsgebieten des Instituts. Den Anfang macht am 05. November der mittlerweile11. IUTA Filtrationstag. Ein Schwerpunkt der Veranstaltung liegt in diesem Jahr auf dem Wandel in der Automobilindustrie und deren Auswirkungen auf die Filtrationsbranche. Hierzu konnte u. a. Prof. Dudenhöffer von der Universität Duisburg-Essen als namhafter Vortragender gewonnen werden. Zudem werden Vorträge aus der Automobil- und Filterbranche sowie vom IUTA das Programm abrunden. Einen weiteren Schwerpunkt der Veranstaltung bildet die Adsorption zur Entfernung gasförmiger Luftschadstoffe.

Die Anmeldung zum 11. FiltrationsTag im IUTA kann nur online vorgenommen werden.
Eine rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist.

https://www.iuta.de/filtrationstag/

Weitere Informationen:
https://www.iuta.de/Programmflyer_FiltrationsTag_2019.pdf



IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien & Co. KG 2019