Verlag > Gefahrstoffe - Reinhaltung der Luft > Aktuell
   

News

07.06.2019

Informationen zur Luftqualität auf der ganzen Welt

Aufgrund der neuen Kooperation der beliebten Wetter-App Windy mit dem Copernicus Atmosphere Monitoring Service (CAMS) können die über 800.000 Nutzer Informationen zur Luftqualität auf der ganzen Welt abrufen. CAMS wird im Auftrag der EU vom Europäischen Zentrum für mittelfristige Wettervorhersage (EZMW) implementiert.

Durch die Zusammenarbeit werden CAMS-Vorhersagen über die bodennahe Konzentration der zwei wichtigsten Schadstoffe, Stickstoffdioxid und Feinstaub in Windy integriert. Zusätzlich erhält die App Vorhersagen zur Konzentration von Aerosolen. Dadurch können Nutzer Feinstaubschwaden aus den verschiedensten Quellen wie Wüstenstaub, Emissionen von Bränden und anderen Schadstoffquellen, sowie Gischt und Vulkaneruptionen auf der ganzen Welt verfolgen. Darüber hinaus stellt Windy CAMS-Vorhersagen über den Status der Ozonschicht bereit. Windy nutzt bereits seit Längerem Informationen des EZMWs, um seinen Nutzern Information über zahlreiche Wetterparameter wie Wind, Regen, Blitzradar und Wolkenformationen zu bieten.

Luftverschmutzung ist weltweit eine ernstzunehmende Bedrohung geworden. Allein in der EU sterben schätzungsweise 400.000 Menschen jährlich an den Folgen. Daher ist es wichtiger denn je zuvor, einfachen Zugriff auf Luftqualitätsvorhersagen zu bieten. Die weltweite Verbreitung von Windy wird dazu beitragen CAMS-Daten zur Luftqualität mehr Unternehmen, Regierungen, Organisationen und Menschen zugänglich zu machen – mit Hilfe einer einfach zu bedienenden und visuell anspruchsvollen App.

Windy.com (die App des tschechischen Start-Ups Windy) ist durch die erweiterte Zusammenarbeit mit CAMS nun die erste App, die konsistent Luftqualität- und Windvorhersagen in einem schnellen und verständlichen Animationsformat zur Verfügung stellt. So erfahren Unternehmen wie Einzelnutzer gleichermaßen mehr über die Luft, die wir atmen. Die gemeinsame Visualisierung von Windströme und Luftverschmutzung ist hochrelevant, da Winde die Schadstoffe verteilen und Windstillstand ein wichtiger Faktor bei der Ansammlung von Schadstoffen und Entstehung von Emissionsherden ist. Die App ist genauso wie die CAMS-Daten kostenlos und ohne Werbung auf iOS, Android und als Desktop-Version verfügbar.

Die CAMS-Daten sind ab sofort auf www.windy.com verfügbar.




IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © VDI Fachmedien & Co. KG 2019